Fingerfood-Rezept

Hähnchen mit Kokoskruste und Asia Cooking Sauce

Rezept für 6-8 Personen

  1. 700 g Hähnchenbrustfilet (ca. 4 Stück) in schmale Stücke schneiden und in Sojasauce einlegen. Falls Sie Sojasauce nicht im Haus haben, einfach mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. 150 g Kokosraspel auf einen flachen Teller geben und die Hähnchenteile darin wälzen.
  3. 3 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 3 Minuten hellbraun braten und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. 150 g Asia Cooking Sauce mit 2 TL Limettensaft und etwas Chili verrühren.
  5. Von 2 Chicoree die Enden 2 cm breit abschneiden und die Blätter auf einer Platte oder einem Teller verteilen.
  6. Chicoreeblätter mit Hähnchenstücken und Limettenspalten belegen und mit dem Asia-Dip servieren. Nach Belieben mit Kräutern, Sesam und/oder Chili anrichten. Auch kalt ist dieses Gericht ein absoluter Partyrenner!